Der Hund gilt als Synonym für einen kräftig mineralischen Grünen Veltliner aus dem Hause Pfaffl. Wenig Ertrag, viel Handarbeit und eine späte Ernte garantieren einen extraktreichen, eleganten Wein. Seine strahlend strohgelbe Farbe allein ist schon ein Blickfang. In der Nase zeigt er eine deutliche Pfefferwürze, begleitet von charmanten Orangen- und Ananasaromen. Am Gaumen entfacht er dann ein einmaliges Feuerwerk: Hier trifft Pfeffer auf Mineralität und Zitrus auf Apfel. Das reichhaltige Bukett wird mit jedem Schluck deutlicher - und ein langer Abgang macht Lust auf ein weiteres Gläschen.

Eigenschaften

  • Gebindegröße: 6 Flaschen à 0,75 l
  • Herkunft: Wein aus Österreich
  • Gebindeart: Sortenrein
  • Alkoholgehalt: 14,0 % vol.
  • Eigenschaft: Trocken
  • Farbe: Weiß
  • Rebsorte/n: Grüner Veltliner
  • Qualitätsstufe: DAC

Lieferumfang

  • Pfaffl Hund Grüner Veltliner 2020, 6 Flaschen, Österreich

Abfüller: Weingut R&A Pfaffl GmbH & Co KG, Schulgasse 21, 2100 Stetten, Österreich

Hinweis: Für die Bestellung gilt das Mindestalter von 18 Jahren. Alle Weine enthalten Sulfite. Abbildungen und Volumenangaben können abweichen - es gilt der Jahrgang im Produkttext.