Mit Spaß und guter Laune zum Trainingserfolg: Greifen Sie den Fitness-Hoop fest mit beiden Händen und halten Sie ihn seitlich an den Oberkörper. Bringen Sie den Reifen so in Schwung, dass er sich um Ihre Taille dreht und Sie dabei gleichzeitig die Taille kreisförmig bewegen: den Bauch nach vorn drücken, wenn sich der Reifen über den Bauch bewegt, und den Bauch nach hinten drücken, wenn er sich über den Rücken bewegt. Die wellenartige Innenseite des Hula-Hoop-Reifens erzeugt dabei einen ganz besonderen Massageeffekt, strafft das Bindegewebe und regt die Durchblutung an. Der FitnessHoop kräftigt zudem Bauch- und Rückenmuskeln und kann einen Beitrag zu einer schlankeren Taille leisten. Bei längeren Belastungen ist er zudem gut für ein Herz-Kreislauf-Training.

Onlinetipp

Schildkröt bietet eine Vielzahl von Trainingsmethoden und Anweisungen für seine Fitnessprodukte. Scannen Sie den QR-Code auf der Verpackung oder besuchen Sie die Schildkröt Website, um Tipps und Schulungsvideos zu erhalten.

Eigenschaften

  • Größe (ø): 100 cm
  • Gewicht: ca. 1,3 kg
  • Material: 50 % Polypropylen, 50 % Nitril-Butadien-Kautschuk-Schaum
  • Farbe: Grau/Grün

Besonderheiten

  • Trainingsgerät für ein straffes Bindegewebe
  • Zur Kräftigung von Bauch- und Rückenmuskeln, bei längeren Belastungen auch für Herz-Kreislauf-Training
  • Regt die Durchblutung an
  • Gerät besteht aus sechs Einzelteilen - durch Klicksystem einfach zusammensteckbar
  • BPA-frei

Lieferumfang

  • Schildkröt Fitness-Hoop Hula-Hoop Power Ring